Sie sind hier » Produkte » Rehatechnik » Badehilfen

Rehatechnik

Badehilfen

Ein komfortabel benutzbares Bad ist ein Stück Lebensqualität, auf das auch kranke, geschwächte oder behinderte Menschen nicht verzichten müssen.

Spezielle Badehilfen für jeden Bedarf ermöglichen trotz körperlicher Einschränkungen eine weitgehend selbstständige Benutzung der Dusche, der Badewanne, der Toilette und des Waschbeckens.

Badehilfen sind Griffe, Halterungen, Sitzgelegenheiten und andere Utensilien, die Menschen mit körperlichen Gebrechen dabei unterstützen, das Bad gefahrlos nutzen zu können. Das Sanitätshaus Münsterland bietet qualitativ hochwertige Badehilfen an, die sich durch hohe Stabilität, Sicherheit und Benutzerfreundlichkeit auszeichnen.

Dazu gehören Badestühle, Waschstühle und Toilettenstühle. Die Stühle bestehen aus pflegeleichten, wasserabweisenden Obermaterialien, sind rostfrei und leicht manövrierbar. Sie sind entweder feststehend oder fahrbar. Ihre stabile Konstruktion garantiert optimale Sicherheit beim Waschen, beim Baden und beim Benutzen der Toilette.

Um den Ausstieg aus der Badewanne zu erleichtern, können in benutzerfreundlicher Höhe spezielle Haltegriffe angebracht haben, die das Sanitätshaus Gäher imMünsterland ebenfalls bereit hält.

Zudem machen leicht montierbare Toilettenerhöhungen eine komfortable Nutzung der sanitären Anlagen bei eingeschränkter Beweglichkeit möglich.

Badehilfen sind im Alter, bei Behinderung und in besonderen Lebenslagen unentbehrliche Assistenten. Sie lassen sich den individuellen Gegebenheiten optimal anpassen.